11.04.01 13:02 Uhr
 398
 

117.000 Schönheitsoperationen bei Jugendlichen - Sexappeal ist alles

Wo andere Jugendliche Pickelcreme benutzen, sind US-Jugendliche rabiater: Allein im letzten Jahr verzeichnete die US-Gesellschaft für Schönheitschirurgie 117.000 Operationen bei Jugendlichen bis 18 Jahren - manche sind erst 12!

Der Glaube daran, jedes Problem mit Geld lösen zu können, ist nach Ansicht der Experten der Grund für den enormen Zuwachs an plastischer Chirurgie. Fatal: In den USA gibt es keine genauen Vorschriften für die Ärzte - wer will, darf auch.

Während seit kurzem Brustoperationen erst mit 18 Jahren durchgeführt werden dürfen, wirkt die Werbung auf Po und Bauch weiter. Ein Starchirug: Auch die Eltern haben Schuld, weil sie ihren Kids alles bezahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Jugendlicher, Schönheitsoperation
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?