11.04.01 11:54 Uhr
 329
 

Gigantischer Wolkenkratzer mit über 1km Höhe geplant

1,1km hoch, ca. 200m breit und ca. 32 Milliarden DM teuer - Superlative in jeder Form soll der 'Bionic Tower' in der chinesischen Riesenstadt Shanghai zur Schau stellen. In Shanghai sollen im Moment ca. 2000 Wolkenkratzer gleichzeitig im Bau sein.

Im Moment wird die Rangliste von den 452 Meter hohen Petronas-Doppeltürmen in Kuala Lumpur (Malaysia) angeführt; neben dem geplanten Tower wären sie jedoch fast nur Spielzeug. Noch ist allerdings der Bau nicht begonnen und seine Finanzierung noch offen.

In Deutschland sind der Frankfurter Messeturm (256 Meter) und der Commerzbank-Tower die höchsten Bauwerke, Führung in Europa - aber Europa ist damit bewiesenermaßen ein Entwicklungsland hinsichtlich der Wolkenkratzer-Gigantomie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: davyboy
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Höhe, Wolke, Wolkenkratzer
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher entdecken drei Dutzend Erbfaktoren, die die Intelligenz begünstigen
"Penis schuld am Klimawandel": Forscher legen Fachzeitschrift mit Studie herein
Ältester Mensch stammt vielleicht nicht aus Afrika, sondern Südosteuropa



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?