11.04.01 11:52 Uhr
 6
 

Daimler verantwortlich für Zerstörung eines Naturschutzgebietes ?

Die Naturschutzverbände BUND, NABU und IFAW machen den DAIMLER-CHRYSLER Konzern mit verantwortlich für die Zerstörung des letzten grossen europäischen Süsswasserwattgebietes bei Hamburg.

Verursacher sei das Tochterunternehmen AIRBUS.
Einige Aktionäre wollen jetzt auf der nächsten Hauptversammlung ebenfalls für die Verbände stimmen und so den Konzern nicht entlasten.

Als Mutterkonzern sei auch DaimlerChrysler mit verantwortlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: galaxygirl
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Daimler, Natur, Zerstörung, Naturschutz
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?