11.04.01 11:48 Uhr
 10
 

100 Eisenbahnwaggons mit EUROs

In Niedersachsen wird zur Euro-Einführung 2002 eine gewaltige Geldmenge benötigt. Das Gesamtvolumen aller Münzen und Scheine würde ausreichen um damit 100 Eisenbahnwaggons zu füllen.

Insgesamt benötigt Niedersachsen 238 Millionen Banknoten und 1,4 Milliarden Münzen. Der Gesamtwert beträgt über 13 Milliarden EURO.

Das Innenministerium rechnet mit einem Anstieg der Kriminalität. Besonders im Bereich Geldwäsche, Trickbetrug und Überfällen auf Geldtransporter.


WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: 100, Eisen, Eisenbahn
Quelle: www.weser-kurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?