11.04.01 10:19 Uhr
 37
 

Die Geschichte des "Meteoriten-Schwerts"

Ein Professor aus San Francisco und seine Studenten fertigten mit Computer-Unterstützung ein Schwert aus Eisen und Stahl aus Meteoriten-Resten. Der Professor, Greg Olson, war der Überzeugung, es sei das 'großartigste Schwert der Geschichte'.

Dann die Ernüchterung: Andere Forscher äußerten sich mehrfach mit der Aussage, es sei nichts besonderes an Eisen von Meteoriten, also sei das Schwert auch nicht 'super-haltbar'. Doch der Professor hofft nun umso mehr, Aufmerksamkeit zu erregen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: enforcer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Geschichte, Meteorit, Schwert, Meteor
Quelle: abclocal.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Standard-Akku soll durch Nickel-Zink-Akku ersetzt werden
Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan - Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?