11.04.01 09:15 Uhr
 1.707
 

Wozu NASA-Spezialisten noch eingesetzt werden

NASA-Wissenschaftler werden die nächsten Tage in Hutchinson, Kansas, dazu eingesetzt, die Gegend zu überfliegen und nach Gas zu suchen. Dabei sollen jedoch keine neuen Quellen erschlossen werden.

Ziel der Spezialisten ist es, mit ihrem High-Tech-Equipment nach austretendem Methan-Gas zu suchen. In der Nähe von Hutchinson befindet sich ein Abbaugebiet. Vor Kurzem wurden in einem Stadtviertel zwei Geschäfte bei Explosionen zerstört.


WebReporter: enforcer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: NASA
Quelle: www.thekansascitychannel.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Mann überfällt Polizist in Zivil
München: Polizei muss kaputt gemachten Joint erstatten
Niederländische Polizei schickt Anti-Drohnen-Adler in Rente



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?