11.04.01 09:05 Uhr
 24
 

Namhafte Hersteller wollen digitale Bücher anbieten

Über das Internet wollen Softwareanbieter Adobe und Online-Buchhändler Amazon.com digitale Bücher anbieten. Die E-Books werden im PDF zu haben sein, so die Unternehmen.

Zunähst wird das Angebot aber nur in den USA zu erhalten sein. Später will man auch Europa mit einschließen.


WebReporter: PikSieben
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Buch, Hersteller
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?