11.04.01 08:55 Uhr
 10
 

TelDaFax Verhandlungen gescheitert

Die angeschlagene Telefongesellschaft TelDaFax wird von der Telekom nicht wieder freigeschaltet. Es würde auch keine weiteren Verhandlungen laut Telekom geben. Nun werden ab Donnerstag Teile der Firma im Rahmen des Insolvenzverfahrens verkauft.

Die Aktien der Firma sind aber wieder im Handel, nachdem sie an der Börse ausgesetzt wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kuschelteddy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verhandlung
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor