11.04.01 00:44 Uhr
 91
 

Mädchen ließ sich Haare rot färben, Großmutter fiel tot um

Madrid: Eine 82jährige Frau verstarb gestern in Spaniens Hauptstadt Madrid, als sie ihre Enkelin mit rot gefärbten Haaren sah.

Wie Nachrichtenagenturen berichten, hatte das Mädchen erst kürzlich begonnen bei einem Friseur eine Ausbildung zu machen und war spontan auf die Idee gekommen sich die Haare färben zu lassen.

Das Mädchen hatte sich nach eigenen Angaben, niemals vorstellen können, dass der Schreck ihre Großmutter hätte töten können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mädchen, Großmutter
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby
"Afrikanisierung" Mailands? Umstrittene Palmen auf Domplatz in Brand gesteckt
Hamburg: 15.000-Volt-Leitung landet auf ICE - Fahrgäste saßen stundenlang fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kommt blaue Plakette schon 2018?
Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby
US-Verteidigungsminister James Mattis zu Blitzbesuch im Irak


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?