11.04.01 00:41 Uhr
 127
 

Beim Umzug nach Kalifornien: Britney zeigt zickige Star-Allüren

Alle dachten, dass gerade Britney trotz ihres Erfolges ein süsses, natürliches Mädchen sei. Aber weit gefehlt: Sie terrorisiert ihre bedienstete Umgebung schlimmer als Top-Star Tom Cruise.

Den Pool ihrer neuen Los-Angeles-Villa liess sie 12 Stunden lang von nur einem Mann putzen. Ihre Scheiben an der Villenfront liess sie erneuern - wahrscheinlich mit Panzerglas.

Ausserdem liess sie von einer ganzen Sicherheitstruppe das Haus checken - alle Männer waren in seriösem Schwarz und hätten vom FBI sein können (Der Witz: Justin wohnt jetzt in der Villa nebenan und weiss die Zahlenkombnation für Britney` Haus nicht!).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shelley Masters
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, All, Kalifornien, Umzug
Quelle: www.thema1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
Im Jahr 2016 gab es einen Rekord an weiblichen Protagonisten in Filmen
Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?