11.04.01 00:28 Uhr
 2
 

ORF-Medienforschung im Aufwind

Die Königsdisziplin Fußball bringt dem ORF einen Zuschauerrekord und eine Steigerung beim Marktanteil. Im Jahr 2000 wurden mehr als 340 Stunden Fußball gesendet.

Fußball ist auch nicht mehr reine Männersache und bekommt immer mehr Frauen als Anhängerinnen. Wenn es nach den BetreibernVerantwortlichen des ORF geht, würde nur mehr Fußball laufen und eine WM nach der anderen gesendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Medium, Aufwind, ORF
Quelle: www.aon.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Deutscher lebt auf Flughafen und greift dort Frauen an
SPD-Fraktionschef in Cloppenburg tritt wegen Betrugsverdachts zurück
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?