10.04.01 23:18 Uhr
 21
 

Strippender Fußballer verhaftet

Ein brasilianischer Fußballspieler wurde wegen unsittlichem Verhalten verhaftet, nachdem er sich beim Torjubel bis auf eine enge Unterhose entblößte und seine Kleidung in die Fan-Menge warf.

Der Spieler wurde vom Feld verwiesen und verhaftet. Außerdem fordert sein Verein Ponta Pora ein halbes Monatsgehalt an Bußgeld von ihm.

Willian Pereira Farias überlegt nun, ob er auf das Angebot gegen Geld für ein Schwulen-Magazin zu posieren eingeht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timjonas
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Haft, Strip
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?