10.04.01 18:25 Uhr
 6
 

Führungswechsel bei der Baskenland-Rundfahrt

Auf der 2. Etappe der heutigen Baskenland-Rundfahrt hat sich der
Festina-Radprofi Francisco Lara bereits nach 25 Kilometern abgesetzt. Sein Vorsprung betrug schon bis zu 10.57 Minuten. Bei Kilometer 147 ist er jedoch vom Feld eingeholt worden.

Zehn Kilometer vor dem Ziel konnte sich wieder einer abgesetzt diesmal war es Mikel Pradera vom ONCE Team. Doch nach wenigen Kilometern wird auch er vom Hauptfeld geschluckt.

Im Finish kommt es zu einen Massensprint, den der Italiener Zanini für sich entscheiden kann. Der drittplatzierte Igor Astarloa vom Team Mercatone Uno übernahm die Gesamtführung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vipwp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Führung, Baskenland
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?