10.04.01 17:15 Uhr
 3
 

Motorola mit Rebound

Nachdem es bei der Aktie von Motorola in der vergangenen Woche Spekulationen über einen möglichen Liquiditätsengpass gab, fiel die Aktie zwischenzeitlich auf ein 8-Jahres-Tief.

Am heutigen Handelstag gehört Motorola zu den Titeln, die am häufigsten an der New York Stock Exchange gehandelt werden . Die Aktie legte im Handelsverlauf 1,07 USD auf 12,57 USD zu. Im vergangenen Jahr gab die Aktie nahezu 75% ihres Wertes ab und entwickelte sich 69 % schlechter als der Referenzindex S&P500.

Für die Quartalszahlen die heute nach Börsenschluss gemeldet werden, hat das Management die Anleger bereits im Vorfeld darauf hingewiesen, dass man mit dem schlechtesten Ergebnis seit 16 Jahren rechnen müsse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Motorola, Rebound
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?