10.04.01 17:14 Uhr
 11
 

Bush gibt Nominierte für Bundeskommission für Nachrichtenwesen bekannt

US-Präsident George W. Bush hat die Republikaner Kevin Martin und Kathleen Abernathy, sowie den Demokraten Michael Copps für das Amt im FCC ('Federal Communications Commission') benannt.

Die US-Bundeskommission für Nachrichtenwesen FCC hat in naher Zukunft die Aufgabe Gesetze, die Medienfirmen davon abhalten Zeitungen und Fernsehsender gleichzeitig zu besitzen, abzuschaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jensen168
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: George W. Bush, Nominierte
Quelle: us.imdb.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?