10.04.01 16:17 Uhr
 10
 

WM-Städte werden 2002 bekanntgegeben

Im dritten Quartal des nächsten Jahres will die FIFA die Städte bekanntgeben, in deren Stadien 2006 die WM in Deutschland abgehalten wird. Zehn bis zwölf der insgesamt 16 Städte dürfen ein oder mehrere Spiele austragen.

Wichtige Faktoren sind die Kapazitäten, Sicherheit, Qualiätsstandards und Verkehrsanbindungen. Die Städte müssen bis Mitte August ihre Bewerbung beim Organisationskomitee abgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Stadt
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Fußball: Gladbach gegen Schalke in Europa-League-Achtelfinale ausgelost



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?