10.04.01 14:32 Uhr
 42
 

Plattenfirma verbietet Bikinis und Massageöl

Die britischen Chartstürmer Hear'Say stehen wieder im Rampenlicht.
Da die Plattenfirma das saubere Image der Band nicht gefährden will, verbietet sie den 3 Mädels das Tragen von Bikinis.

Myleen Klass (22) hat allerdings nicht nur diese Regel gebrochen.
Sie lies sich öffentlich von ihrem Freund den Rücken eincremen - im Urlaub. Dies versetzte die Plattenfirma endgültig in Rage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: derschally
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bikini, Platte, Massage, Plattenfirma
Quelle: 62.109.129.110

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?