10.04.01 14:22 Uhr
 311
 

Darum ist das Osterfest enorm wichtig für die Familie

Kulturwissenschaftler haben nun herausgefunden, dass das Osterfest sehr wichtig für die ganze Familie ist. Speziell argumentierten sie mit der 'Ostereier-Verstecken-Tradition'.

Durch das gemeinsame Verstecken und Suchen verbringt die Familie Zeit miteinander - dies stabilisiert die Beziehung der Familienmitglieder! Früher schenkte man sich untereinander Eier, die von der langen Fastenzeit noch übrig blieben.

Zusätzlich bemalte und verzierte man sie auch noch. Später erweiterte man das Präsent und fügte Süßigkeiten hinzu. Für die Kinder erfand man dann den Osterhasen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ° spiritus °
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Familie
Quelle: www.apa.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei