10.04.01 13:54 Uhr
 28
 

Bundesligastar muss Saison beenden

Martin Stranzl wird in den letzten Wochen der Saison nicht mehr für seinen Klub 1860 München zum Einsatz kommen. Der österreichische Star zog sich im Training am Montag einen Kreuzbandabriss im linken Knie zu und wird ein halbes Jahr nicht spielen.

Morgen soll der Abwehrspieler von Dr. Erich Rembeck in München operiert werden. Der Ausfall ist momentan besonders bitter, da 1860 im Abstiegskampf steckt. Auch für seine Nationalmannschaft wird er bei Länderspielen fehlen.


WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Saison
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?