10.04.01 13:19 Uhr
 60
 

Fälschungssichere Tickets aus dem Internet - selber drucken

Wer kennt es nicht, lange Schlangen beim Einkauf der Eintrittskarten. Damit wird jetzt Schluss sein, denn das Fälschungssichere Ticket aus dem Internet ist da. Diese Erfindung wird die selbe Bedeutung erlangen wie einst das MP3-Format bei der Musik.

Der Wissenschaftler verwirklichte eine Stammtisch-Idee, indem er eine Verschlüsselungsmethode entwickelte die sogar den Barcode beinhaltet und somit Fälschungssicher ist.

Der Forscher hält den Code für nicht knackbar, denn es müssten alle Rechner dieser Welt drei Jahre lang rechnen um dies zu bewerkstelligen. Wenn man seine Karte verliert, kann man sie einfach nochmal ausdrucken, wenn man sie im Internet gekauft hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Ticket, Fälschung
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel
Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?