10.04.01 11:56 Uhr
 11
 

4-facher Olympiasieger Alexander Popow steht unter Dopingverdacht

Alexander Popow trainiert in Australien unter der Führung von dem russischen Trainer Gennadi Turetski. Dieser Trainer, der unter anderen auch 7-fachen Medailliengewinner Michael Klim der WM 1998 trainiert, wurde wegen Dopingbesitzes suspendiert.

Er muss sich jetzt vor Gericht des Besitzes von anabolen Steroiden verantworten.
Am Mittwoch wird Michael Klim zu dem Vorfall Stellung nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Olymp, Doping
Quelle: www.seite1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englands Fußballtalent blamiert sich: Mittelkreis-Rückpass landet im eigenen Tor
Rad: Giro d´Italia-Führender muss wegen Magenproblemen während Etappe aufs Klo
Fußball: Hansi Flick nun Geschäftsführer von 1899 Hoffenheim



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien erhöht Terrorwarnstufe auf "kritisch"
2.204 Stimmen zu wenig für die AfD in NRW: Ermittlungen wegen Wahlfälschung
Wales: Gärtner züchtet versehentlich wohl schärfste Chili weltweit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?