10.04.01 10:40 Uhr
 16
 

Die Akte Napster: Jetzt soll Gutachten her

Vor dem kommenden Gerichtstermin am heutigen Dienstag in San Francisco hat die zuständige Richterin einen neutralen Computerexperten als Berater genommen.

Der Experte soll prüfen, ob Napster die erteilten Auflagen zur Sicherung der Urheberrechte (das sog. 'Filtering' von 135.000 Titeln) erfolgreich umgesetzt worden ist.

Anfang März wurde Napster das Filtern bestimmter Titel als Auflage gemacht worden; laut Musikindustrie werde diese Anforderung aber nicht erfolgreich umgesetzt, so dass viele Titel weiterhin abrufbar wären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fsfox75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Akte, Gutachten
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN