10.04.01 07:12 Uhr
 207
 

Nach 88 Stunden: Siamesische Zwillinge sind getrennt

Die beiden 11 Monate alten Mädchen haben 88 Stunden im OP verbracht, bis die Operation endlich erfolgreich beendet werden konnte.

Die Operation bezog sich nicht nur auf das Trennen der Köpfe, des weiteren musste auch eine plastische Chirurgie durchgeführt werden.


WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Stunde, Zwilling
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?