10.04.01 06:47 Uhr
 7
 

So bereiteten sich die Teams vor für Imola.

Ferrari hat 5 Tage auf der Strecke in Fiorano getestet und verschiedenen Wetterbedienungen.
BAR Jordan und Mc Laren haben 3 Tage in Silverstone ihre Runden gedreht.


Williams, Prost-Acer, Arrows-Asiatech und Sauber-Petronas waren 3 Tage in Magny Cours.
Benetton-Renault und Jaguar Racing waren im spanische Jerez.



Aufgefallen ist das Villeneuve im Regen die Beste Runde fuhr.
M. Schumacher hat einmal mit seinem Auto die Streckenbegrenzung berührt.
Das Alex Wurz schneller war als Mika und David.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Imola
Quelle: www.f1welt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?