10.04.01 06:43 Uhr
 39
 

Überarbeiteter Fragenkatalog zur Führerscheiprüfung schon veraltet

Der im letzten November überarbeitete Fragenkatalog zur theoretischen Führerscheinprüfung, ist mit den, seit April geltenden Neuregelungen, wie zum Beispiel Handyverbot und Kreisverkehr schon wieder veraltet.

Geändert wurden acht Grundfragen, 20 Fragen zum PKW und 22 Fragen für Zweiradfahrer. Insgesamt gibt es 65 neue Fragen, die sich vor allem um die Sicherheit drehen, wie das Fahren in Alleen, Beförderung von Kindern und partnerschaftliches Verhalten.

Ob die Fahrschüler nun sofort mit den neuen Fragen konfrontiert werden, ist ebenso fraglich, da erst noch die Altbestände der Fragebögen verbraucht werden müssen.


WebReporter: vostei
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Frage, Führer
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?