09.04.01 23:58 Uhr
 12
 

30.000 Bienen halten Kinder vier Stunden 'gefangen'

Auf einen Kindergarten in Sydney lies sich ein Schwarm von ca. 30.000 Bienen nieder und zwang Kinder und Betreuer so für Stunden im Gebäude zu bleiben. Der Schwarm war so groß das man kaum den Himmel sehen konnte.

Erst nach vier Stunden konnte Hilfe von außen zur Schule gelangen. Ein Imker holte die Bienenköniging aus einem Bienenstock in einem benachbarten Garten weg. Er sagte, dass es eine ungewöhnliche Zeit für Bienen sei um auszuschwärmen.


WebReporter: Descartes
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Stunde, Biene
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Essen: Ed Sheeran-Konzerte sollen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten
Forschung: Aus Geflügelkot kann Kunstkohle hergestellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?