09.04.01 23:58 Uhr
 12
 

30.000 Bienen halten Kinder vier Stunden 'gefangen'

Auf einen Kindergarten in Sydney lies sich ein Schwarm von ca. 30.000 Bienen nieder und zwang Kinder und Betreuer so für Stunden im Gebäude zu bleiben. Der Schwarm war so groß das man kaum den Himmel sehen konnte.

Erst nach vier Stunden konnte Hilfe von außen zur Schule gelangen. Ein Imker holte die Bienenköniging aus einem Bienenstock in einem benachbarten Garten weg. Er sagte, dass es eine ungewöhnliche Zeit für Bienen sei um auszuschwärmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Descartes
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Stunde, Biene
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
Freising: Frau entdeckt in Caritas-Strumpfschachtel 26.000 Euro
Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?