09.04.01 23:16 Uhr
 20
 

Clooney - Lieber Basketball spielen statt Porsche fahren

Die Studio-Bosse von Warner wollten Clooney ein kleines Dankeschön für die erfolgreiche Zusammenarbeit zukommen lassen und wollten ihm einen Porsche Carrera schenken.

Als Clooney das Geschenk sah, war er gar nicht beigeistert und meinte nur trocken 'Ich brauche kein neues Auto' und gab dankend den Schlüssel zurück.

Allerdings äußerte er im gleichen Moment einen anderen Wunsch. Nun kann der 'Sexiest Man Alive' jeden Tag auf seinem eigenen Basketball-Feld spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klaus Hausmann
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Liebe, Porsche, Basketball
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?