09.04.01 20:55 Uhr
 23
 

Castros Ex-Geliebte: Liebe, Spionage und Verrat

Marita Lorenz hat einiges zu erzählen über ihr Leben, die Begegnung mit Castro sollte es radikal verändern.
An Bord des Schiffes ihres Vaters lernte sie ihn kennen. Später wurde sie Agentin für die CIA.

'Lieber Fidel - Mein Leben, meine Liebe, mein Verrat' heisst das Buch, dass sie über ihr Leben geschrieben hat. Schon vor dem Buch lief ein Film über ihr abenteuerliches Leben an.


In ihrem Buch behandelt sie auch ausführlicher ihre Jugend und die Zeit nach ihrer Spionagetätigkeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ex, Liebe, Spionage, Spion, Geliebte, Verrat
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Villingen-Schwenningen: Neonazis sind schockiert
Die AfD offenbart ihre rechtsradikalen Sichtweisen
Berlin: Ostdeutscher bekam eine Erektion, wenn er kleine blonde Jungs aufschlitzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?