09.04.01 20:04 Uhr
 6.059
 

Premiere World hat massive Probleme mit der "Star Wars"-Reihe

Wie schon bekannt sein dürfte, strahlt Premiere World in diesem Monat mehrmals alle vier Folgen der 'Star Wars'-Reihe aus. Doch bei der Ausstrahlung hat Premiere World immer wieder mit massiven Tonproblemen auf 'Cinedom Deluxe' zu kämpfen.

Das zusätzliche Tonsignal AC3 war bei dem Start am 1. April zunächst nicht verfügbar - am gestrigen Sonntag bei Episode 4 ist AC3 komplett ausgefallen - einige Kunden von Premiere World haben sich bereits beschwert.

Grund dafür sind Probleme im Sendesystem, woraufhin man das Backup-System aktivierte - allerdings unterstützt es das AC3 nicht. Ob die Probleme bis Freitag behoben sind, scheint noch nicht gewiß - man arbeite derzeit heftig daran.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Problem, Premier, Premiere, World, Star Wars, Reihe
Quelle: www.digitv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars 8": Was sind Porgs?
"Star Wars 8": Chewbaccas Frau im Film?
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars 8": Was sind Porgs?
"Star Wars 8": Chewbaccas Frau im Film?
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?