09.04.01 19:00 Uhr
 827
 

Kaum erschienen, schon gepatcht - Ein inoffizieller Patch für B&W

Scheinbar ist die amerikanische Version von 'Black & White' arg von Bugs geplagt. Unkontrollierbar viele Abstürze nerven die Spieler in Übersee. Nun korrigierten ein paar findige Fans das Spiel auf eigene Hand.

Folgende Crashes sind Fans und Programmierern bekannt:
Einfrieren des Rechners beim Spielstart;
Stotternde Sound-Wiedergabe;
Beim Wunder-Wirken friert die Grafik ein;
Abstürze beim Heben oder Senken des Totem;
Abstürze im Tempel;
Und eine Menge anderer, teils zufälliger Crashes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Patch
Quelle: www.fileplanet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch
Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Tot geglaubter 17-Jähriger wird bei Beisetzung wieder lebendig
Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?