09.04.01 18:22 Uhr
 7
 

IntershopEnfinity nimmt weiterhin Spitzenplatz ein

Die Spitzenbewertung von Intershop Enfinity durch Forrester Research stärkt die Position von Intershop als einer der führenden Anbieter von E-Business-Lösungen. Forresters E-Business-Studie, die am 28. März veröffentlicht wurde, setzt Intershop Enfinity auf Platz 1 unter den E-Commerce-Plattformen.

Forresters detaillierte und objektive E-Business-Studien unterstützen Unternehmen bei der Auswahl und Installation von Spitzentechnologien für ihre E-Business-Aktivitäten. Die Untersuchungsmethode von Forrester verbindet regelmäßige Produkttests mit Marktanalysen. So erhalten Firmen einen Einblick in die sich ständig verändernden Technologiemärkte, können ihre Produktauswahl optimieren sowie Einführungskosten und –aufwand senken.

Forresters Studie verspricht: “Die umfangreiche Funktionalität von Intershop Enfinity unterstützt sowohl Business-to-Business-Märkte (Firmenkunden) als auch Business-to-Consumer-Märkte (Endkunden). Intershop Enfinity bietet hochwertige Leistungen bei Bestellprozessen, in den Bereichen Marketing und Content Management Services wie Katalogausrüstung, -design, -suche und -veröffentlichung. Auch technisch versierte Business-Analysten können die gesamte Enfinity-Ausstattung dank Pipeline-Struktur und -werkzeugen nutzen. Intershops neue Kooperationen im Bereich Kundendienst verdeutlichen die starke Einbindung von Enfinity bei Partnern."


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Spitze
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?