09.04.01 16:00 Uhr
 209
 

Jeder kennt Plakate, die 100 Besten kann man in Berlin betrachten

In Berlin findet von Juni bis 25. August eine Ausstellung unter dem Titel 'Die 100 besten Plakate des Jahres 2000' statt.

Die ausgesuchten Plakate sind das Resultat eines Wettbewerbes, den der Verband der Grafik-Designer veranstaltet hat. Insgesamt gab es 330 Teilnehmer mit 1.000 Einsendungen.

Ein allererster Wettbewerb dieser Art fand bereits 1965 in der DDR statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, 100, Plakat
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN