09.04.01 13:23 Uhr
 210
 

"Kleine" Armee reinigt Industriegebiet

Natürliche Mikroorganismen könnten schon bald 200.000 Hektar verunreinigter Industriegebiete sauber bekommen.

'Bioremediation LINK Programm' nennt sich das Projekt, das ein US-Experiment als Vorbild hat.

Die Kosten von jeweils 10,7 Mio. US Dollar werden britische Regierung und Industrie übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ruhm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Klein, Armee, Industrie
Quelle: www.pressetext.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Standard-Akku soll durch Nickel-Zink-Akku ersetzt werden
Französischer Botschafter wegen unislamischem Sitzen gerügt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?