09.04.01 13:09 Uhr
 103
 

Immer noch 2000 US Soldaten vermißt

Nach der Identifizierung der bei dem Helicopter Unglück in Vietnam verstorbenen 7 Angehörigen eines US-Suchteams (SN berichtete), soll die Suche nach den bis jetzt immer noch 2000 US Soldaten weitergehen.

Der Sprecher des amerikanischen Pazifik Kommandos, versicherte, dass man solange weiterforschen werden, bis auch der letzte vermißte Soldat gefunden ist.
Man rechnet aber nur noch mit den Überresten und nicht mehr mit lebenden Soldaten.

Auch eine genaue Überprüfung der Absturzursache wird in die Wege geleitet.


WebReporter: peter-pan
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Soldat
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?