09.04.01 13:09 Uhr
 103
 

Immer noch 2000 US Soldaten vermißt

Nach der Identifizierung der bei dem Helicopter Unglück in Vietnam verstorbenen 7 Angehörigen eines US-Suchteams (SN berichtete), soll die Suche nach den bis jetzt immer noch 2000 US Soldaten weitergehen.

Der Sprecher des amerikanischen Pazifik Kommandos, versicherte, dass man solange weiterforschen werden, bis auch der letzte vermißte Soldat gefunden ist.
Man rechnet aber nur noch mit den Überresten und nicht mehr mit lebenden Soldaten.

Auch eine genaue Überprüfung der Absturzursache wird in die Wege geleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: peter-pan
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Soldat
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit neun Identitäten festgenommen: 18-Jähriger in Wettbüro gefasst
Auch Humboldt-Universität entlässt Stasi-belasteten Politiker Andrej Holm
Urteil: Lehrerin mit Kopftuch hat keinen Anspruch auf Schadensersatz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt
"Belastung für Partei": AfD-Spitze rückt von rechtem Björn Höcke ab
Wladimir Putin verteidigt Donald Trump und Prostituierte Russlands


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?