09.04.01 12:26 Uhr
 8
 

Wirtschaftsminister bekräftigt Sanktionsforderungen für Arbeitslose

Nachdem Bundeskanzler Schröder teils arg negativ in die Schlagzeilen geraten war, weil er Sanktionen für 'faule' Arbeitslose forderte, bekräftigte Wirtschaftsminister Müller diese Forderungen.

Demnach solle alle, die eine zumutbare angebotene Stelle ablehnen, die volle Härte der geltenden Gesetze treffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wirtschaft, Arbeit, Sanktion, Wirtschaftsminister
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind
Deutsche "Fachkräfte" überfallen behinderten Tunesier
Demokratie für Ditib zweitrangig - der Koran dagegen bindend



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?