09.04.01 12:07 Uhr
 49
 

Holt 1.FC Kaiserslautern einen ehemaligen Bayern-Spieler?

Bei Bayern München konnte er sich nicht durchsetzen. Unter Christoph Daum bei Besiktas Istanbul wurde er aussortiert. Nun meldet der 1.FC Kaiserslautern Interresse an dem 28jährigen Markus Münch.

Kaiserslautern sucht Ersatz für Marco Reich, der am Saisonende den Verein verlassen wird.

Die Stärke von Markus Münch ist die Torvorbereitung. Trainer Andreas Brehme sucht genau so einen Spieler. Da Münch noch einen Vertrag bis 2002 hat, wird wohl eine Ablöse fällig.


WebReporter: ordu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Bayern, Bayer, Spieler, Kaiserslautern, Kaiser, 1.FC Kaiserslautern
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?