09.04.01 12:06 Uhr
 689
 

Gott straft ganze Nation wegen Frauenfußballturnier

Das behaupten zumindest einige Geistliche, sowie die Tageszeitung 'El Anba' in ihrer letzten Ausgabe.


Eine andere kuwaitische Tageszeitung schreibt, dass dieser Sport für Frauen verboten gehört, weil dadurch die Gesellschaft dem göttlichen Zorn ausgesetzt werde.

Aber nicht alle sind so streng mit ihren Frauen. Eine islamische Abgeordnete meinte nur, dass so ein Turnier nur in einer Halle abgehalten werden dürfe (wegen den männlichen Blicken).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Generator...
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Nation, Gott, Frauenfußball
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC-Straubing-Spieler geht in Halbzeitpause zu Wohnungsbesichtigung
"France Football" enthüllt Gehälter von Fußball-Toptrainern
Fußball: Arjen Robben fordert Mitspracherecht bei Trainersuche für Nationalelf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Prozess "Gruppe Freital": 19-jähriger Angeklagter verhandlungsunfähig
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?