09.04.01 12:05 Uhr
 2.083
 

Kleiner Vorteil für Ferrari

Wie Alex Wurz in einem Interview sagte, hat Ferrari im Qualifying kleine Vorteile. Aber im Rennen wären die MC Laren sehr schnell, wie man in Interlagos gesehen hat.

Man solle auch BMW Williams nicht vergessen. Er rechnet für die kommenden Rennen mit 6 Siegeskandidaten.

Wurz wollte letzte Woche in Silverstone testen, aber das Wetter hat leider nicht so mitgespielt. Es war kalt und es hat geregnet. Man wollte Reifentests durchführen und die neue Traktionskontrolle, die ab Barcelona erlaubt ist, testen.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari, Klein, Vorteil
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?