09.04.01 07:42 Uhr
 243
 

Musik aus dem Internet nur noch gegen Gebühren

In der vergangenen Woche hatten die Medienkonzerne AOL Time Warner, EMI, Bertelsmann und RealNetworks
angekündigt, eine Online-Plattform -BeMusic- für den Musikverkauf im Internet zu gründen.


Die Plattform MusicNet soll die Vergabe von Lizenzen und Musik gegen Gebühren über das Internet anbieten.

Die 'Welt am Sonntag' zitierte Bertelsmann eCommerce-Chef Andreas Schmidt mit den Worten, er sei 'zuversichtlich', dass auch die Medienkonzerne Universal Music und Sony Music Entertainment mit der neuen Online-Plattform kooperieren werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: felixcom
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Musik, Gebühr
Quelle: www.waz.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?