09.04.01 07:40 Uhr
 19
 

Geschichtliche Ereignisse an einem 9. April

Folgende Ereignisse fanden alle am 9. April statt:
1865 ergab sich General Robert E. Lee dem General Grant in Virginia, was das Ende des amerikanischen Bürgerkriegs bedeutete.
1898 wurde Paul Robeson, Sänger und Schauspieler geboren ('Ol' Man River')

1945 Explodierte die USS Liberty im Hafen von Bari (Italien) - es gab 360 Todesopfer.
1983 wurde mit Jenny Pitman und Corbiere zum ersten Mal eine Mannschaft mit weiblicher Trainerin Sieger des English Grand National Cup.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: neeth2
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Ereignis
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf