09.04.01 01:55 Uhr
 49
 

Das Badezimmer, ein Ort für viele Beschäftigungen

Amerikanische Forscher haben mehr als 1000 Personen zu ihren Gewohnheiten im Bad befragt.
Dabei stellten sich die verschiedensten Tätigkeiten im Bad heraus.
Diese erstrecken sich unter Anderem über Nachdenken, Singen oder auch Träumereien.



Mehr als jeder 5. Mann hat demnach Sex im Bad. Frauen nutzen den Spiegel zur Selbstbetrachtung und auch zu Selbstgesprächen.
Mehr als 60% schauen sich öffentliche Toiletten an, um in Notfall einen dieser Orte zu finden und auch aufsuchen zu können.

Dieses 'Toilet mapping' hängt mit der erhöhten Blasentätigkeit der einzelnen Personen zusammen.
Ein grosser Prozentsatz der Befragten möchte diesbezüglich sogar behandelt werden.


WebReporter: zornworm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Ort, Beschäftigung, Badezimmer
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten
Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?