09.04.01 00:51 Uhr
 718
 

Taucher haben einen weiteren Schatz aus der Titanic geborgen

Eine unscheinbare Holzkiste auf dem Grund des Meeres, aber eben im Rumpf der legendären Titanic gab jetzt Tiefseetauchern ihr Geheimnis preis: Sie enthielt 65 Fläschchen Parfum von damals mit der Aufschrift: 'A. Saalfeld & Co'.

Die wertvollen Flakons enthalten das Parfum einer Parfumerie aus Manchester mit Rosenessenz als Hauptnote. Die Taucher bezeichneten ihren Fund treffend als den 'Duft des Meeres'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ranata
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Titanic, Schatz, Titan, Taucher
Quelle: www.berliner-morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2017: "Postfaktisch"
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2017: "Postfaktisch"
Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
"King Crimson"-Legende: Musiker Greg Lake im Alter von 69 Jahren gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?