09.04.01 00:40 Uhr
 17
 

Bonbons für rücksichtsvolle Autofahrer

Verkehrsminister Kurt Bodewig (SPD) will Anreize für vorbild-liche Autofahrer schaffen. Durch Absolvierung von Sicherheits-trainings sollen Autofahrer die Versicherungsbeiträge drücken können.

Mögliche Varianten:
Für Fahranfänger, die ein Sicherheitstraining ableisten, sinken die Versicherungsbeiträge schneller oder die Probezeit verkürzt sich.
In Flensburg soll es 'Bonuspunkte' für besonders vorbildhafte Autofahrer geben.


Zustimmung von allen Parteien:
G. Brunnhuber (CDU): Man sollte Autofahrern 'die Chance geben, sich zu bessern.“
H.-G. Bruckmann (SPD): 'Eine tolle Idee!'
H.-M. Goldmann (FDP): 'Man sollte nicht nur die schlechten Seiten der Autofahrer gewichten!'


WebReporter: News_Andy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Autofahrer, Bonbon
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?