08.04.01 20:12 Uhr
 19
 

2. Bundesliga: SSV Ulm noch zu retten?

Der SSV Ulm 1846 droht von der 1. Liga in die Regionalliga durchgereicht zu werden. Die Ulmer verloren in Aachen durch ein Tor von Xie Hui in der 87. Minute, der damit in der Torjägerliste mit dem Führenden Djappa (Reutlingen) gleichzog.

Zwei Minuten später flogen dann vor den Augen von 11.100 Zuschauern auf dem Aachener Tivoli sowohl der Aachener Taifour Diane als auch der Ulmer Udo Schrötter mit einer Roten Karte vom Platz.

Ulm steht weiterhin auf dem 17. Tabellenplatz, hat nun aber schon 6 Punkte Rückstand auf den rettenden 14. Platz, auf dem seit heute die Stuttgarter Kickers stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jensen168
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, 2. Bundesliga, Ulm, SSV Ulm
Quelle: www.sport1.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?