08.04.01 19:15 Uhr
 26
 

Formel 1: Montoya - Erst ein niemand und jetzt ein Star?

Wenn Montoya vor Saisonbeginn gesagt hätte, dass er Rennen gewinnen will ohne die Mithilfe von anderen, dann hätte man ihn vermutlich sogar ausgelacht. Aber nach der Vorstellung von Montoya in Interlagos, zweifelt daran niemand mehr.

Nach seinem dritten Formel 1 Rennen überhaupt, hatte er gezeigt, dass er schnell ist und dass er absolut keinen Respekt vor den Stars der Formel 1 hat. Seit dem Überholmanöver in Brasilien, sprüht der junge Kolumbianer nur so vor Selbstvertrauen.

Der 25-Jährige meint, dass es absolut keinen Grund gäbe nicht in nächster Zeit, vielleicht sogar in Imola, ein Rennen zu gewinnen. Aber bis jetzt ist er noch langsamer als Ralf und das wird vermutlich noch eine Weile so bleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ultrasonic
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Star, Formel 1, Formel
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?