08.04.01 16:47 Uhr
 900
 

Überraschende Wende: Focus deckt geheime Pläne von Premiere World auf

Wie das Nachrichtenmagazin Focus berichtete, will der Besitzer von Premiere World, Leo Kirch, die d-box nicht mehr als einziges Empfangsmedium.

So wurden die d-box-eigenen Betriebs- und Verschlüsselungssysteme an die Hersteller verkauft. Die Hersteller können dann diese Systeme auch 'gegen' Premiere World einsetzten, indem sie sie in Produkten von der Konkurrenz einbauen.

Es heißt, dass bei Premiere World insgeheim auf andere Digitalreceiver umgestellt wird. Doch noch wird dies dementiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: