08.04.01 15:59 Uhr
 25
 

18 Löcher vor der Ewigkeit - Der Tiger könnte Geschichte schreiben

Tiger Woods ist kurz davor Geschichte zu schreiben und wieder einen Rekord zu brechen. Das US-Golf-Wunderkind, welches von 28 Endrundenteilnahmen 24 zu seinen Gunsten entschied, könnte einen 71 Jahre alten Rekord einstellen.

Mit einem Gewinn des Masters Turnier in Augusta könnte er den Grand Slam gewinnen. Dies war bisher erst einmal in den 30er Jahren gelungen. Bobby Jones hatte damals die U.S. und britischen Amateur-Meisterschaften, sowie Open gewonnen.

Bisher sieht es auch sehr gut für ihn aus. Er liegt, wie SN schon berichtete, in Führung.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Geschichte, Tiger, Loch
Quelle: dailynews.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: 24 Tore in fünf Spielen - Paris stellt Champions-League-Rekord auf
Fußball: Bayern-Fans werfen aus Protest über Ticketpreise Falschgeld auf Rasen
US-Turner-Arzt gesteht siebenfachen sexuellen Missbrauch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Schwarz-Gelbe Koalition schafft Bus- und Bahnticket für Bedürftige ab
China: Apple räumt ein, dass Schüler illegal für iPhone-Produktion arbeiten
Geflohener nordkoreanischer Soldat hat 27 Zentimeter langen Wurm in Darm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?