08.04.01 15:58 Uhr
 102
 

Er wird 75 und setzt seinen Kampf für die sexuelle Revolution fort

Er war nie so mächtig wie ein US-Präsident - doch hat er die Gesellschaft möglicherweise mehr beeinflusst, als alle Präsidenten der letzten 30 Jahre: Hugh Hefner, der Gründer des 'Playboy'-Magazins und Erfinder der weltberühmten 'Playboy-Hasen'.

Hefner, der sich mit Viagra fit hält, um mit seinen sieben jungen 'Freundinnen' mithalten zu können, feiert seinen 75. Geburtstag.

Nach dem Kampf für die sexuelle Revolution ernte er jetzt die Früchte - 'ein wundervolles Gefühl', schwärmt der Playboy par excellence.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Generator...
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Kampf, Revolution
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
USA: Zehnjähriger kommt ins Stolpern und findet Millionen Jahre alte Stoßzähne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?