08.04.01 13:20 Uhr
 10
 

"Wahre IRA" von Spitzel infiltriert

Der Kopf der irischen Terrorgruppe Wahre IRA konnte mit Hilfe eines Polizeispitzels dingfest gemacht werden.

Michael McKewitt, der als Kopf der Gruppe gilt, wurde bereits vor zehn Tagen festgenommen. Aber erst die Aussage des ehemaligen Sympathisanten mache einen Prozess gegen McKewitt möglich, so die Polizei.

Die Gruppe, die als Abspaltung der IRA bekannt ist, machte bei einem Bombenattentat mit 29 Toten 1998 auf sich aufmerksam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spitze, Spitzel, IRA
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann