07.04.01 21:50 Uhr
 27
 

Subaru bietet Luxus und Technik vom Feinsten

Und zwar im neuen Legacy Outback H6-3.0. Subaru möchte bei diesem Modell nun das 'Förster Image' los werden und den Wagen nicht nur für den harten Arbeitseinsatz anbieten, sondern genauso auch in der noblen Klasse geländertauglicher Kombis platzieren.

Die technischen Daten sind schon eindrucksvoll, der Wagen hat einen Boxermotor mit drei Litern Hubraum, aus dem 209 PS geholt werden. Der Motor zeichnet sich als sehr kultiviert und laufruhig aus und beschleunigt von 0 -100 km/h in nur 8,9 Sekunden.

Mit der Ausstattung kann sich der Wagen problemlos mit den Konkurrenten Audi und Volvo messen - zwei Glasdächer, Ledersitze, Klimaautomatik, Tempomat und eine Niveauregulierung sind nur ein Teil dessen, was bereits zur Serienausstattung gehört.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Technik, Luxus, Subaru
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?